Geschichten Adventskalender für Sprachassistenten

„Wie oft muss ich noch schlafen, bis das Christkind kommt?“

Adventskalender mit echter Stimme und vielen Überraschungen auf Amazon Alexa und Google Assistant. Oder überall wo es Podcasts gibt.

Ausprobieren Zu den Türchen
Christbaum Logo Geschichten Adventskalender
Weihnachtsschaf Geschichten Adventskalender

Trailer

Unsere Türchen 2020

Video - Geschichten Adventskalender

„Wie oft muss ich noch schlafen bis Weihnachten?“ – Das ist in der Adventszeit die aller spannendste Frage für die ganze Familie. Beim Geschichten Adventskalender bekommst du jeden Tag die richtige Antwort und hinter jedem Türchen verbirgt sich eine kleine Überraschung. Wie bei einem echten Adventskalender eben!

Mit dem Geschichten Adventskalender wird das Warten aufs Christkind oder den Weihnachtsmann garantiert nicht langweilig.

Pssst! Natürlich ist Schummeln eigentlich nicht erlaubt. Aber vielleicht hast Du mal ein Türchen vergessen? Du kannst deshalb im Geschichten Adventskalender zu einem anderen Datum springen. Das Kommando dafür lautet z.B. „Springe auf den 10. Dezember“.

Der Geschichten Adventskalender wünscht Dir eine schöne Adventszeit!

Ausprobieren

Amazon Alexa


„Alexa, öffne den Geschichten Adventskalender!“

Wenn Du den Skill über Alexa nutzen möchtest, musst Du den Geschichten Adventskalender in der Alexa App oder im Amazon Skill Store suchen und aktivieren. Außerdem muss „Skills für Kinder erlauben“ in den Einstellungen ausgewählt werden.

Google Assistant


„Ok Google, sprich mit dem Geschichten Adventskalender!“

Wenn Du die Action über den Google Assistant nutzen möchtest, kannst Du den Geschichten Adventskalender über die Assistant App oder Dein Assistant-fähiges Device öffnen. Den Google Assistant gibt es auf vielen Smart Speakern und auch auf dem Smartphone.

Podcast


Geschichten Adventskalender als Podcast hören.

Wenn Du den Adventskalender abonnierst, bekommst Du jeden Tag ein neues Türchen im Feed und verpasst sicher keine neuen Geschichten mehr. Schau einfach auf Spotify oder überall wo es Podcasts gibt. Die Geschichten gibt es auch auf YouTube und Facebook.

Empfohlen von...